Artikel Übersicht


Letzte Beiratssitzung im Jahr 2018

Zur öffentlichen Sitzung (Nr. 47/15-19) des Beirates Woltmershausen laädt dieser Sie hiermit herzlich ein für

Montag, den 10.12.2018, um 19:30 Uhr (bis ca. 21 Uhr) 
Ort: Gemeinderaum der Evangelischen Freikirche, Woltmershauser Straße 298, 28197 Bremen.

0 Kommentare?

Morgen trifft sich der Beirat

Zur öffentlichen Sitzung (Nr. 46/15-19) des Beirates Woltmershausen lädt dieser Sie hiermit herzlich ein für

Montag, den 26.11.2018, um 19:30 Uhr
Ort: Gemeinderaum der Evangelischen Freikirche, Woltmershauser Straße 298, 28197 Bremen.



0 Kommentare?

November-Stammtisch der Pusdorfer SPD

Der monatliche Stammtisch findet am Mittwoch, 7. November 2018 ab 19.00 Uhr wie immer im Restaurant Syrtaki, Am Gaswerk 1/Ecke Simon-Bolivar-Straße statt. Wie immer sind auch Nichtmitglieder und Interessierte willkommen.
0 Kommentare?

Raubüberfall auf Tabakshop

Am Samstagmorgen wurde auf einen Tabakshop an der Woltmershauser Straße ein brutaler Raubüberfall verübt. Mit einem großen Messer bedrohte der Räuber die aleine anwesende Verkäuferin und forderte die herausgabe des Kasseninhalts. Weil es dem Räuber offensichtlich nicht schnell genug ging riss der die Kassenlade heraus und flüchtete mit dieser und konnte unerkannt entkommen.
0 Kommentare?

Beiratssitzung am Montag

Zur öffentlichen Sitzung (Nr. 45/15-19) des Beirates Woltmershausen lädt dieser Sie hiermit herzlich ein für

Montag, den 29.10.2018, um 19:30 Uhr
Ort: Gemeinderaum der Evangelischen Freikirche, Woltmershauser Straße 298, 28197 Bremen.

0 Kommentare?

36. Kleinkunstabend im Kulturhaus

Der Kleinkunstabend wird präsentiert von Hans-Martin Sänger.

Der Lyriker Rolf Wargallaführt die Tradition absurder Tiergedichte fort und hat einen beachtlichen Teil seines dichterischen Werkes einem treuen Begleiter der Menschen gewidmet: dem Bandwurm. Natürlich darf gelacht werden; der eine oder andere Ausflug ins Nachdenkliche ist aber keineswegs ausgeschlossen
0 Kommentare?

Kreative Atelierwoche - Für Kinder von 8 bis 13 Jahren

Die vier Vormittage dieser Ferienwoche nutzen wir, um im hellen freundlichen Atelier neue Mal- und Zeichentechniken zu erlernen und zu vertiefen. Wir erproben den Umgang mit den verschiedenen Härtegraden von Bleistiften, erproben das Malen mit Aquarellstiften, zeichnen auf verschiedenen Papieren und erstellen eigene Gemälde auf Malgründen mit Tempera- und Acrylfarben. Es kommen Skizzen zum Einsatz, die sich auf die Kunstgeschichte oder Eure eigenen Vorlieben wie Tiere beziehen. Eigene Vorlagen sind erlaubt und erwünscht
0 Kommentare?

Morgen trifft sich der Beirat

Zur öffentlichen Sitzung (Nr. 44/15-19) des Beirates Woltmershausen lädt dieser hiermit herzlich ein für

Montag, den 24.09.2018, um 19:30 Uhr
Ort: Gemeinderaum der Evangelischen Freikirche, Woltmershauser Straße 298, 28197 Bremen.

0 Kommentare?

1556 Artikel (195 Seiten, 8 Artikel pro Seite)